Keitum – Living History

LH_Logo_Oval_02-152x198

Living History in Keitum – Ein Dorf wird zur Bühne

Die alten Friesenhäuser des Dorfes hüten hinter ihren Mauern spannende Schicksale, berührende Geschehnisse und tragische Ereignisse.

Eine Gruppe von engagierten Syltern erweckt auf einer lebendigen Zeitreise diese Geschichten im Schauspiel zum Leben. Auf einem geführten Rundgang durchs Dorf trifft man auf Menschen, die früher das Dorf bevölkerten und die Geschichte prägten – Landvögte, Lehrer,  Volkshelden, Seefahrer und natürlich die Sylterinnen. Inselgeschichte(n), die in’s Herz geht …

Idee und Realisation: Silke v. Bremen, Regie: Klaus Esch

Nähere Infos: www.living-history-sylt.de

Living-History-2016-381x250px-hubu,-Kei-solbakken-Staven-137-Theatergrupper-20erTermine 2021
Sonntags 11 Uhr,
Dauer ca. 2 Stunden

jeweils
11.00, 11.30, 12.00, 12.30 und 13.00 Uhr

Tickets: pro Person 38 € (keine Ermäßigung)
Mit dem Gewinn werden heimatkundliche Projekte gefördert
Erhältlich in allen Vorverkaufsstellen der Insel
Achtung: rechtzeitige Buchung empfohlen

Sie erhalten die Tickets inselweit in den über 20 Vorverkaufsstellen, dazu gehören alle Touristinfos in den einzelnen Ortschaften.

Diese Tour können Sie auch exklusiv buchen – Infos telefonisch oder per Mail!

Treff: Sylt Museum, Am Kliff 19, Keitum

Info: 0 46 51 / 355 74