Hörnum – TÖRN durch HÖRNum

Print Friendly, PDF & Email

Im Jahre 2001 feierte Hörnum sein 100jähriges Bestehen und damit ist die südlichste Inselgemeinde der mit Abstand jüngste Ort auf Sylt. Wer daraus schließt, Hörnums Geschichte ist kaum erwähnenswert, weil in so kurzer Zeit noch nicht viel passiert sein kann, irrt gewaltig. Hier ist in einhundert Jahren mehr geschehen als anderswo in erheblich größeren Zeiträumen.

Stark geprägt wurde der Ort durch die Militarisierung nach 1933, heute bestimmen Fremdenverkehr und Küstenrückgang die Entwicklung von Hörnum.

Termine 2018
Dienstags 11 Uhr,
Dauer ca. 2 Stunden

10.4.
22.5.
3.7.
14.8.
25.9.

Hier klicken für die Buchung direkt über Sylt Tourismusservice.

Sie erhalten die Tickets inselweit in den über 20 Vorverkaufsstellen, dazu gehören alle Touristinfos in den einzelnen Ortschaften.

Tickets: Erwachsene 14,00 €, Kinder (6–16 Jahre) 7,00 €;
erhältlich in allen Vorverkaufsstellen der Insel
und gegebenenfalls Restkarten vor Ort

Treff : Tourismus-Service Hörnum, Rantumer Strasse 20

Info: 0 46 51 / 96 26 0

Achtung: Teilnahme von Gruppen an den Führungen nur nach vorheriger telefonischer Absprache unter: 0 46 51 / 3 55 74.

Achtung: auf allen Führungen sind die Teilnehmerzahlen begrenzt, bitte erwerben Sie das Ticket rechtzeitig!