Führungen 2017

Print Friendly, PDF & Email

Wähernd der Saison von April bis Oktober bietet Silke v. Bremen regelmäßige öffentliche Touren zu besonders interessanten Themen und Orten an. Dabei erhalten die Teilnehmer neu Einblicke in die Geschichte der Insel, bekommen Hintergrundinfos und vieles mehr – auf jeden Fall aber äußerst kurzweilig vermittelt.

2017 werden folgende öffentliche Führungen angeboten:

Kampen: „Abgedreht“ – die wilden 60er Jahre

Keitum – „… auf den Punkt gebracht“

Rantum – Geschichte eines „flüchtenden“ Dorfes

Tinnum – Von Vögten, Burgen und Wasserfluten

Westerland – Auf den Spuren des III. Reiches

Westerland – Die Kirche St. Niels und ihre Grabstätten

Alle Touren beginnen um 11.00 Uhr und dauern in der Regel 2 Stunden. Die Teilnehmerzahl ist in jedem Fall begrenzt! Sichern Sie sich Ihre Karten rechtzeitig. Bei den Beschreibungen der einzelnen Führungen mit allen Terminen finden Sie jeweils einen Link zur Online-Buchung über den Sylt Tourismus-Service. Karten gibt es aber auch bei den bekannten Vorverkaufsstellen.