Datenschutz

Print Friendly, PDF & Email

Auf unserer Seite werden keine personenbezogenen Daten erhoben, wenn Sie dies nicht wünschen. Sie können diese Seite anonym und ohne Spuren zu hinterlassen verwenden, wenn Sie der Websiteanalyse widersprechen (unten). Eine Einschränkung der Nutzbarkeit unserer Seiten ist durch einen Widerspruch nicht gegeben. Unsere Daten erheben wir mit dem Analysewerkzeug »MATOMO« (ehemals »PIWIK«), sogenanntes »Tracking«.

Die dabei gesammelten Daten erheben wir, weil wir wissen möchten, welche Seiten unseres Angebots unsere Besucher am meisten interessieren, wie lange Sie auf den Seiten verbleiben und wie sie auf uns aufmerksam geworden sind (ob Sie etwa über eine Suchmaschien wie Google auf unsere Seiten gefunden haben oder durch direkte Eingabe der Adresse) und mit welchen Endgeräten Sie auf unsere Seiten zugreifen – also zum Beispiel, ob Sie mit einem Smartphone, einem Tablet oder einem Computer/Laptop/Notebook darauf zugreifen. Auch mit welchem Betriebssystem (z. B. Windows, Android, iOS, MacOS) und welchem Webbrowser (Chrome, Firefox, Safari …) Sie surfen können wir erkennen. Wir können auch mit einer gewissen Sicherheit feststellen, in welchem Land Sie unsere Seiten aufrufen (z. B. Deutschland). Nähere Hinweise auf Ihre Identität und sonstige Vorlieben erhalten wir nicht und sie interessieren uns auch nicht. Um diese, anonymisierten Informationen zu erhalten müssen wir Cookies von MATOMO setzen oder, falls Sie dem widersprechen (unten) ein Cookie, der diesen Widerspruch dokumentiert und das Tracking verhindert. In beiden Fällen ist Ihre Anonymität gewahrt.

Die erhobenen Informationen helfen uns dabei, das Angebot zu verbessern, indem wir zum Beispiel darauf eingehen können, ob mehr Besucher mit dem Smartphone auf die Seiten zugreifen oder überwiegend mit herkömmlichen Computern.

Die Daten bleiben auf unseren Server, bzw. dem Server unseres Webhosters in Deutschland, also im Geltungsbereich der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Eine sogenannte Auftragsdatenverarbeitung durch Dritte erfolgt nicht. Nach 90 Tagen werden die erhobenen Daten automatisch aus der Datenbank gelöscht.

In unserem Auftrag mit der Administration der Website betraute Dienstleister unterliegen der Verschwiegenheit und dürfen die erhobenen Daten keineswegs verwenden oder weitergeben. Und selbstverständlich geben wir Ihre Daten weder weiter, noch handeln wir mit Ihnen.

Wenn Sie ein Kontaktformular auf unseren Seiten verwenden oder eine Bestellung aufgeben müssen Sie dafür personenbezogene Daten angeben – Name, E-Mail und, wenn erforderlich, Ihre postalische Adresse. Anders können wir Ihre Anfragen bzw. Ihre Bestellung nicht bearbeiten. Was Sie uns dabei übermitteln bleibt Ihnen überlassen. Auf Wunsch werden Ihre dabei übermittelten Daten aus Datenbanken der Website und unseren unter Umständen noch gespeicherten E-Mails umgehend gelöscht.

Falls Sie Fragen zum Datenschutz auf unseren Seiten haben, richten Sie diese bitte an:
Travelmanagement Sylt
Silke v. Bremen
Nordmarkstr. 9
25980 Westerland

Auf diesen Seiten verwenden wir das freie Werkzeug Matomo (ehemals »Piwik«), um zu erfahren, welche Inhalte unsere Besucher besonders interessieren. Dabei wird mittels sogenannter »Cookies« erfasst, welche Verknüpfungen/Links angeklickt werden, wie lange Besucher auf den Seiten verweilen und ähnliche Daten. Die letzten drei Stellen der IP-Adresse werden anonymisiert, so dass es möglich ist, die geografische Herkunft von Besuchern grob (das heißt auf den Staat, z. B. Deutschland, genau) zu erfassen! Die statistischen Daten werden auf deutschen Servern gemäß deutschen Datenschutzbestimmungen gespeichert und sind Dritten nicht zugänglich.

Selbstverständlich können Sie trotzdem selbst entscheiden, ob Ihre Daten gespeichert werden sollen oder nicht. Sie können in Ihrem Browser z. B. einstellen, dass Ihrem Surfverhalten nicht gefolgt wird („do not track“) – an diese Einstellung halten wir uns! Eine Einschränkung der Besuchserfahrung dadurch ist uns nicht bekannt.

Oder Sie entfernen das Häkchen im folgenden Formular und werden zukünftig auf diesem Computer und diesem Browser als Besucher unserer Internetseiten nicht mehr erfasst.